Jeder Abschied ist die Geburt einer Erinnerung

Es ist uns wichtig, den Verstorbenen einen würdigen Abschied zu bereiten und den Lebenden in ihrer Trauer die notwendige und gewünschte Begleitung zur Verfügung zu stellen.

Sollten Sie Fragen, Anregungen oder Wünsche haben, so zögern Sie nicht uns anzusprechen.

Richard Hovorka

Inhaber

Jahrelange Tätigkeit in einem renommierten Bestattungsinstitut sowie meine beruflichen Erlebnisse als Rettungsassistent und in der Krisenintervention sind ein starkes Fundament, um Menschen in den Stunden des Abschieds umfassend, individuell und würdevoll zu begleiten. Unser Institut ist ganz bewusst als offenes Konzept angelegt. Durch Klarheit und Offenheit sollen die häufig bestehenden Hemmschwellen gegenüber den Themen Tod und Sterben abgebaut werden. Wir helfen unseren Kunden zu entscheiden, welcher Weg für sie der Richtige ist.

Geschäftsleitung, Beratung, Verstorbenenversorgung, Trauerbegleitung, Schulung

Als Bestatter verstehen wir uns in dieser Phase des Lebens als Begleiter und Berater.

Hierzu bieten wir Ihnen neben traditionellen Bestattungen auch individuellere Gestaltungsmöglichkeiten für eine persönliche Abschiednahme.

Mervi Amelow

Trauerbegleitung, Verstorbenenversorgung, Dekoration

Durch unsere aktive Begleitung geben wir dem Menschen Halt und Sicherheit.

Die Angehörigen und Hinterbliebenen empfinden beim Trauerfall oft ein Gefühl von innerer Leere und Ratlosigkeit. Wir geben den Menschen hilfreiche Traditionen und Handlungshilfen an die Hand. 

Wir bemühen uns, den Willen jedes Verstorbenen und gleichzeitig den Wünschen und Gefühlen der Angehörigen gerecht zu werden.

Kasumi

Trauerbegleitung und Tröster

Kasumi ist unser neuer Trauerbegleithund im Institut. Zur Zeit noch ganz jung und in der Ausbildung - aber später ein Trostgeber von Rang!

Seine Eltern sind beides Therapiehunde und genauso wie Kasumi waschechte ELO® 's.

Wir sind froh, dass er uns jetzt als neuer Mitarbeiter unterstützt.